FUTURA EnergieSpar-Bodenplatte

Covid-19 - Wir waren vorbereitet!

Gleich zu Beginn der Krise entwickelten wir einen Covid-19 - Notfallplan, der unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und damit unser Unternehmen schützen sollte. Alle in den unterschiedlichen Büros arbeitenden Teams wurden nach ihren Möglichkeiten im Homeoffice zu arbeiten befragt und jeder der konnte, wurde schnellstmöglich durch unsere IT-Abteilung an den Hauptserver angeschlossen.

Seit dem 17. März arbeitet nun ein Großteil der MitarbeiterInnen von zu Hause aus, das schützt sie und auch die wenigen in den Büros verbliebenen KollegInnen. In täglichen Videokonferenzen, wöchentlichen Newslettern wie auch Besuchen bei unseren „Jungs“ auf den Baustellen werden alle regelmäßig nach dem persönlichen Befinden, der Stimmung am Markt sowie Ideen und Möglichkeiten zur weiteren Optimierung befragt.

Alle Futura-Teams haben Zugang zu Masken und Desinfektionsmitteln, ob in den Büros, auf den Baustellen oder als Systemberater im Außendienst. Ja, unsere Kollegen im Außendienst besuchen Sie auf Wunsch gerne weiterhin, natürlich unter Einhaltung aller notwenigen Hygienemaßnahmen.

Gerne nutzen wir die Chance, noch mehr Kontakt zu unseren Kunden und Interessenten aufzubauen, wir nehmen uns einfach noch mehr Zeit für sie. Die Gespräche werden in diesen Zeiten ja auch persönlicher. Ähnliche Erfahrungen, Nöte und auch positive Erlebnisse schweißen uns sowohl mit unseren Kunden als auch innerhalb der FUTURA-Teams wesentlich weiter zusammen.

Durch unser besonnenes Verhalten haben wir keinen einzigen Corona-Fall im Unternehmen. Dadurch sind wir in der glücklichen Lage, die vielen Aufträge weiterhin zu bearbeiten und auszuführen.

Zufriedene Kunden, die trotz der Krise endlich ihre Träume verwirklichen können, sind uns das Wichtigste!

Videos