News von FUTURA

Musterhaus der GGT — Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik

Juli 2011

Mit zahlreichen Gästen wurde die Einweihung des GGT Musterhauses in Iserlohn gefeiert. Es steht auf einer FUTURA EnergieSpar-Bodenplatte mit integrierter Flächenheizung.

Zum generationsübergreifenden Bauen ist das Motto der GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik: "Wer für die Jugend plant, schließt das Alter aus. Wer für das Alter plant, schließt die Jugend ein!"  Und das lässt sich mit der FUTURA EnergieSpar-Bodenplatte bestens umsetzen! Bei diesem Objekt wurde sogar ein Aufzug integriert. Eine Aussparung in der Bodenplatte machte es genauso möglich, wie bei unserem Bauvorhaben Müller in Schleswig. Über deren langfristige Erfahrungen werden wir übrigens demnächst in einem Video berichten.

Die Einstellung der GGT gegenüber der Generation 50plus überzeugt: Gerade in einer älter werdenden Gesellschaft wächst der Bedarf nach seriöser Information und kompetenter Beratung.

Im Musterhaus wie auch in der großen Ausstellung der GGT mit einer unglaublichen Fülle an benutzerfreundlichen, den Alltag erleichternden Einrichtungen werden die Interessenten kompetent beraten.

Sollten Sie zur FUTURA EnergieSpar-Bodenplatte Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!