Pfahlgründung

Video:

Die Bodenplatte auf Pfahlgründung

Video – Pfahlgründung

Bodenplatte auf Pfahlgründung

„7. Fachforum Innovative Dämmstoffe“ am 8. September 2011 in Neumünster: Sven Foht, FUTURA-Geschäftsführer, beantwortet nach seinem Vortrag die Frage nach der Pfahlgründung

"Bodenplatte auf Pfahlgründung", war die Frage. Im Elbmarschbereich haben wir mehrere Kunden – aber einen Kunden besonders –, der dort viel baut, Fachwerkhäuser, die dort draufkommen.

Und da sind Bohrpfähle gemacht worden, Rammpfähle gemacht worden. Die werden in Zusammenarbeit mit unseren Tragwerksplanern festgelegt, wo sie sein sollen. 

Da guckt dann zumeist eine Anschlussbewehrung raus. Und die werden dann an die Bodenplatte angeschlossen.

Bodenplattenstärke richtet sich dann nach Abstand der Bohrpfähle.

Also kein Hexenwerk, alles konventionelle Berechnungen, die dort gemacht werden und Festlegungen.

Und die Bodenplattenstärke ist dann im Bereich von 25, 30, aber wir hatten auch schon 40-cm-Bodenplatten, die auf der Pfahlgründung erstellt wurden.

Man braucht also kein Balkenrost vorher, sondern man führt einfach die Bodenplatte als so tragend aus, so dass man auf dieses Balkenrost verzichten kann.

Und die Kostenersparnis ist wirklich immens.

Mit freundlicher Unterstützung von Offener Kanal Schleswig-Holstein

Videos